Entlastung Pflegender Angehöriger

„Ich kümmere mich um die, die sich um Andere kümmern.“
Jana Möller- Gesundheitsberaterin & Trainerin

Beratung und Training für Senioren und Pflegende Angehörige in München und Umgebung
Häusliche Pflege/Demenz/Stressbewältigung

Plötzlich Pflegefall- Was nun?

Nach einem Krankenhausaufenthalt kann sich der Allgemeinzustand von Senioren erheblich verändert haben. Beispielsweise wurde eine OP durchgeführt, eine bestehende Demenz hat sich verschlechtert oder eine akute Erkrankung, wie ein Schlaganfall oder ein Herzinfarkt beeinflussen nun die Bewältigung des Alltages.
Angehörige stehen nun vor einer großen Herausforderung, sich mit der Organisation der Pflege und den Bergen von Anträgen zu beschäftigen. Oft wissen sie nicht, was es für Möglichkeiten gibt oder wo sie sich hinwenden können.
Noch hinzu kommt, dass die Kinder der Senioren oft noch berufstätig sind und für die ganze Informationsflut keine Zeit haben.
Oft steht jedoch schon fest, dass der Betroffene gern zuhause bleiben möchte- da es zuhause einfach am Schönsten ist.

In dieser Situation sehe ich mich als Pflegelotsen, um Sie persönlich über Ihre Möglichkeiten aufzuklären.

In meiner Senioren- und Angehörigenberatung erfahren Sie,

– welche finanzielle Unterstützung für die häusliche Pflege es gibt
– welche Dienstleister Sie kompetent entlasten können

Und ich bin für Sie da,

– wenn Sie einfach mal über Ihre Sorgen sprechen möchten

– wenn Sie mal eine Auszeit brauchen
– wenn Sie Fragen zur Pflege oder zum Umgang mit Demenz haben

Sie haben Interesse an:

O stundenweise Seniorenbetreuung/Demenzbetreuung

O Pflegedienst

O Haushaltshilfe

O 24h Betreuung

O Badumbaufirma

O Treppenlift-Anbieter

O Hausnotruf

O Essen auf Rädern

O Gartenpflege

O Pflegehilfsmittel

Beratung und Training
Häusliche Pflege/Demenz

Seminare

Vortrag

>Entlastungsmöglichkeiten in der häuslichen Pflege<

Senioren- und Angehörigenberatung

>Häusliche Pflege<
>Demenz<

Workshops

>Entspannt Pflegen<

>Entspannter Umgang mit Demenz<

Pflegende Angehörige- Stressfaktor Pflege

Viele der Pflegenden Angehörigen fühlen sich überfordert. Daher ist es wichtig auch auf sich selbst zu achten und sich etwas Gutes zu tun.
Rechtzeitig die Notbremse zu ziehen, um nicht eigene gesundheitliche Probleme zu bekommen. Die Überforderung kann sich neben körperlichen Beschwerden auch zu Depressionen, Burnout, Aggressionen entwickeln.

Durch die Doppel- und Dreifachbelastung Pflegender Angehöriger können eigene Bedürfnisse  und der soziale Kontakt zu Freunden und Familie schon mal auf der Strecke bleiben.

Folgende Situationen können pflegende Angehörige stark belasten:

  • – hohe physische, psychische und emotionale Belastung
    – Keine Anerkennung und Wertschätzung für die Pflegetätigkeit in der Gesellschaft
  • – Doppel- und Dreifachbelastung durch Job, Haushalt, Familie, Kinder, Enkelkinder und pflegebedürftige Person.
  • – ständiger Zeitdruck
  • – weniger Kontakt zu Freunden und Familie
  • – die finanzielle Belastung
  • – Vernachlässigung der eigenen Gesundheit.
  • – Verunsicherung der Ausübunf der Pflegetätigkeiten
  • – Versagensängste
  • – Emotionale Herausforderung, wenn die Betroffenen z.B. bei fortgeschrittener Demenz ihre Persönlichkeit verändern
  • – Behördenkämpfe

 

 

 

Stressbewältigung/ Entspannung

Massage für Pflegende Angehörige

Antistress-Coaching                                                                                              Entspannungsmassage

zur Entlastung Pflegender Angehöriger

Entspannung für Pflegende Angehörige

Richtig zu entspannen ist wichtig für unser Wohlbefinden und für unsere Gesundheit.

Eine kleine Auszeit  täglich kann aktuelle Spannungszustände lösen und sogar chronische Verspannungen lindern.

Pflegende Angehörige haben durch Ärger, Termindruck und Kummer oft keine Zeit mehr für die kurze Entspannung zwischendurch.  Sie hilft aber, Abstand zu bekommen. Über den Umweg einer entspannten Haltung beruhigen sich die Symptome bisweilen sogar wie von selbst.

Mehr zu diesen Angeboten lesen Sie auf meiner anderen Website:

Janas Enspannungsinsel- Stresswewältigung und Entspannung München


Demenz-Demenzberatung München- Entlastung Pflegende Angehörige- Entlastung Pflegende Angehörige München und Würmtal- Stressberatung- Unterstützung Senioren- Vermittlung von Unterstützungsangeboten- Beratung- Training- Entspannung- Stressbewältigung, Haushaltshilfe, Betreuung, Pflegedienste, Hilfe zur Pflege, Pflegeberatung, Pflegebegleitung, Pflegebegleiterin, Demenztrainer, Demenzberater, Entlastungsberatung, Entlastungsberatung für Pflegende Angehörige, Entlastung bei Demenz, Entlastungsberatung München und Würmtal, Hausbesuche

WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien